1. Gefüllte Äpfel mit Heidelbeer-Mousse

Gefüllte Äpfel mit Heidelbeer-Mousse

Gefüllte Äpfel mit Heidelbeer-Mousse

Zutaten

(für 4 Personen):

  • 2 Becher Charles & Alice Apfel-Heidelbeer-Dessert ohne Zuckerzusatz
  • 200 g Heidelbeeren
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 200 g Crème fraîche
  • 4 Äpfel Granny Smith
Zubereitungszeit: 20 Min.

Zubereitung - Gefüllte Äpfel mit Heidelbeer-Mousse

  1. Entfernen Sie das Kerngehäuse aus den Äpfeln und schneiden Sie 8 Apfelringe von je 3 cm Dicke.
  2. Drücken Sie die Zitrone aus und reiben Sie etwas von ihrer Schale ab.
  3. Spülen Sie die Heidelbeeren ab und legen Sie sie auf Küchenpapier.
  4. Schlagen Sie das Eigelb mit dem Zucker, dem Zitronensaft und 100 g Crème fraîche auf.
  5. Fügen Sie die Charles & Alice Apfel-Heidelbeer-Desserts hinzu und mischen Sie das Ganze.
  6. Schlagen Sie das Eiweiß zu Eischnee, fügen Sie dann vorsichtig die Crème fraîche hinzu und heben Sie diese Masse unter die andere Mischung.
  7. Legen Sie je zwei Apfelringe auf jeden Teller.
  8. Geben Sie ein paar frische Heidelbeeren in die Mitte der Apfelringe und verteilen Sie anschließend die Mousse darauf.
  9. Verzieren Sie das Ganze mit frischen Heidelbeeren und etwas geriebener Zitronenschale.
  10. Gekühlt servieren.

Zutaten

(für 4 Personen):

  • 2 Becher Charles & Alice Apfel-Heidelbeer-Dessert ohne Zuckerzusatz
  • 200 g Heidelbeeren
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 200 g Crème fraîche
  • 4 Äpfel Granny Smith